Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine anwenderfreundliche Nutzererfahrung zu ermöglichen und unsere Webseite beständig zu verbessern. Falls Sie diese Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutz- und Cookie-Bestimmungen

Falls Sie diese Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz- und Cookie-Bestimmungen

x
Start Menü

Alexander Bushaev Non Executive Director

Alexander Bushaev begann seine berufliche Laufbahn 1991 in Genf beim GATT, dem Vorläufer der heutigen WTO (Welthandelsorganisation) WTO. Er hat einen Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften. 1996 wechselte Bushaev zur Reuben Brothers Group und bekleidete dort verschiedene Positionen in der Schweiz und in Großbritannien. Er verfügt über umfassende Kenntnisse in unterschiedlichen Branchen wie Immobilien, Metallhandel, Kapitalanlagen, Banken, konzerninterne Finanzierungen, Projektmanagement sowie Unternehmens-, Rechts- und Compliance-Angelegenheiten. Bushaev ist derzeit Direktor einer Reihe von Unternehmen der Reuben Brothers Group.

John Corcoran Chief Executive Officer

John Corcoran kam 2008 als Executive Chairman zu Global Switch. Zuvor war er seit 2006 als externer Berater und zentraler Ratgeber für das Unternehmen tätig. Nach dem Einstieg von Elegant Jubilee Ltd. im Dezember 2016 ist er derzeit Chief Executive Officer von Global Switch. Von 1997 bis 2006 war Corcoran Chief Financial Officer des in vielen Sparten aktiven australischen Immobilienkonzerns Multiplex Group. Diese wurde 2004 Anteilseigner bei Global Switch und veräußerte 2006 ihre Anteile an Aldersgate Investments Limited. In dieser Zeit bis 2006 war er für das Investment von Multiplex in Global Switch verantwortlich. Von 1983 bis 1997 war Corcoran Bereichsleiter Unternehmensfinanzierung bei der Hambros Bank Limited in London, Hong Kong und Sydney. Er hat Bachelor-Abschlüsse in Wirtschaft und Recht der Universität Sydney. 1983 erhielt er die Zulassung als Anwalt am Supreme Court von New South Wales.

David Doyle Chief Financial Officer

David Doyle kam 2014 als Chief Financial Officer zu Global Switch und ist seit Dezember 2016 Mitglied des Boards. Vor seiner Tätigkeit bei Global Switch war Doyle CFO bei Atrium European Real Estate. Dort verantwortete er alle Finanzangelegenheiten einschließlich der Fremdkapitalmarktaktivitäten sowie Anlagengeschäfte und war bei der Sicherung eines Investment-Credit-Ratings und der ersten Eurobondanleihe des Unternehmens federführend. Doyle startete seine berufliche Laufbahn bei Arthur Andersen. 1990 wurde er nach seiner Qualifizierung zum Chartered Accountant zum Senior Manager im Londoner Finanzmarktteam dieses Unternehmens ernannt. 1996 ging er zu Prudential plc und wurde im weiteren Verlauf zum Head of Corporate Finance befördert. Unter anderem verhandelte er Transaktionen in einem Gesamtvolumen von rund einer Milliarde Britischer Pfund. Nachdem er Prudential 2003 verlassen hatte, bekleidete er CFO-Positionen bei verschiedenen börsennotierten Unternehmen. So führte er bei Prologis die europäischen Finanzteams. Doyle ist Mitglied der Chartered Accountants in Australien und Neuseeland.

Li Qiang Non Executive Director

Li Qiang ist ein erfolgreicher Unternehmer und Geschäftsmann mit umfangreichen Erfahrungen in den chinesischen Telekommunikations-und Internetmärkten, u.a. im Rahmen seines Aktienbesitzes an Daily-Tech. Im April 2006 hat er einen Master Degree in Betriebswirtschaftslehre an der Nanyang Technological University (Republik Singapur) erworben. Seit dem 1. März 2011 ist Qiang Chairman der Daily-Tech Beijing Co., Ltd. Zudem erhielt er 2014 einen MBA der Hong Kong University of Science and Technology.

Simon Reuben Non Executive Director

Simon Reuben hat ein Nutzungsrecht an den Anteilen der Aldersgate Investments Limited. Diese besitzt einen 51 Prozentanteil an GlobalSwitch. Er verfügt über mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in forderungsbesicherten Investmentgeschäften mit einem Schwerpunkt auf dem Immobiliensektor. Zudem ist Reuben an verschiedenen Kapitalmarkt- und Wagniskapitalgeschäften beteiligt. Die Investments beziehen sich überwiegend auf Großbritannien und Europa.

Geoffrey Xu Non Executive Director

Geoffrey Xu ist seit Dezember 2016 Mitglied des Boards von Global Switch. Er ist ein erfahrener Investmentbanker und war in Hong Kong, Singapur und China tätig. Derzeit ist Xu Managing Director und Head of China Investment Banking bei der Daiwa Capital Markets in Hong Kong. Als Verantwortlicher des Investmentbankgeschäfts in der Region China hat er Elegant Jubilee beim strategischen 49-Prozent Investment in Global Switch beraten. Bevor er 2011 zu Daiwa kam, war Xu Executive Director Investmentbanking China für die Royal Bank of Scotland und zuvor in gleicher Rolle für JP Morgan Asia tätig. Xu besitzt umfassende Kenntnisse der örtlichen Kapitalmärkte in China und Hong Kong. Er besitzt die ausgeprägte Fähigkeit, Transaktionen einzuleiten und zu arrangieren. Xu hat 1995 einen Bachelor of Arts der Beijing Foreign Studies University und seit 1998 einen MBA der Cass Business School.